ak-user.de - Strahlentherapie-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

ak-user.de - Strahlentherapie-Forum » Strahlenphysikalische Themen » Dosimetrie » Gamma-Dosimeter » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Gamma-Dosimeter
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Eyck Blank Eyck Blank ist männlich


Dabei seit: 19.10.2006
Beiträge: 5
Herkunft: Neuruppin

Gamma-Dosimeter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr geehrte Kollegen,

wir verwenden ein Röntgen-Gamma-Dosimeter 27 091 (RGD 91) von der Fa. STEP Sensortechnik u. Elektronik Pockau GmbH. für diie Freimessung Seed-implantierter Prostata-Patienten.

Nun ist dieses Dosimeter im Handling leider etwas umständlich.
Das Bestücken mit R20-Batterien, die in den längeren Ruhepausen dieses Dosimeters (wegen Auslaufschutz) immer herausgenommen werden müssen, erdordert jedesmal eine umständlichere Zerlegung des Gerätes, und der Eichprozess ist auch nicht sehr genau, und es dauert immer eine ganze Weile, bis dieses Dosimeter einsatzbereit ist.

Deshalb meine Frage: Kennt nicht jemand ein Ortsdosimeter, welches er bezüglich einer guten Bedienbarkeit weiter empfehlen würde?

Vielen Dank und schöne Weihnachtstage

Eyck Blank

__________________
Dr. Eyck Blank
Klinik für Strahlenheilkunde und Radioonkologie
Ruppiner Kliniken GmbH
Fehrbelliner Str. 38
16816 Neuruppin
Tel.: (03391) 39-4336
Fax: (03391) 39-4309

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Eyck Blank: 18.12.2006 14:01.

18.12.2006 14:00 Eyck Blank ist offline E-Mail an Eyck Blank senden Homepage von Eyck Blank Beiträge von Eyck Blank suchen Nehmen Sie Eyck Blank in Ihre Freundesliste auf
U.G. U.G. ist männlich
Moderator


Dabei seit: 30.08.2006
Beiträge: 3
Herkunft: Bonn

RE: Gamma-Dosimeter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Herr Blanck,
ich hab gute Erfahrungen mit dem UMO LB123 von Berthold und der Dosisleistungsmesssonde LB1236 gemacht. Wenn mann dann noch die Xenon-Messsonde dazunimmt, hat man auch eine gute Möglichkeit Seeds zu suchen, was ja leider doch mal nötig ist.
Grüße U.Großmann

__________________
U. Großmann
Strahlentherapie Bonn-Rhein-Sieg
19.12.2006 14:51 U.G. ist offline E-Mail an U.G. senden Beiträge von U.G. suchen Nehmen Sie U.G. in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
ak-user.de - Strahlentherapie-Forum » Strahlenphysikalische Themen » Dosimetrie » Gamma-Dosimeter

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.5, entwickelt von WoltLab GmbH