ak-user.de - Strahlentherapie-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

ak-user.de - Strahlentherapie-Forum » Strahlenphysikalische Themen » Dosimetrie » Dosimetrie » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Dosimetrie
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Wessing Wessing ist männlich


Dabei seit: 12.09.2006
Beiträge: 7

Lampe Dosimetrie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr geehrte Kollegen,

wir beabsichtigen im Februar (Frühjahr 2007) in Rheine oder Vechta
einen Kurs Basis-Dosimetrie durchzuführen.
Der Kurs soll jungen wie auch natürlich allen anderen interessierten Kollegen in die Lage versetzen, eine komplette Basisdosimetrie an einem Elektronenlinearbeschleuniger durchzuführen.

Dazu gehören u. a. folgende Themen:
Theoretische und praktische Ermittlung aller notwendigen Korrektionsfaktoren für Elektronen und Photonen inklusive Übungen am Beschleuniger.
Fehlerquellen bei der Bestimmung von Korrektionsfaktoren.
Einstellung der Dosimetrie an Linearbeschleunigern der drei führenden Firmen. (praktisch und teilweise leider auch nur theoretisch, es sei denn ich kaufe noch zwei weitere Maschinen).
Erfolgreiches Bestehen einer MTK.

Dieser Kurs würde durch seine extreme Praxisnähe die wahren Probleme und Sorgen unserer Physikerzunft bei der Inbetriebnahme von Linearbeschleunigern ansprechen.

Schöne Grüße aus Vechta

Gerhard Wessing

__________________
Wessing
12.09.2006 12:27 Wessing ist offline E-Mail an Wessing senden Homepage von Wessing Beiträge von Wessing suchen Nehmen Sie Wessing in Ihre Freundesliste auf
CWodarski


Dabei seit: 04.10.2006
Beiträge: 1

RE: Dosimetrie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Herr Wessing,

Ihre Idee zu dem Kurs finde ich gut. Würde auch gerne daran teilnehmen, doch dazu braucht man die genaueren Daten. Bitte sehen Sie es nicht als Drängeln an, aber bei mehreren Kollegen ist eine Urlaubsplanung bis zum Ende des Jahres festzulegen.

Vielleicht können Sie bis zu unserem Seminar im November schon ein genaues Datum mitbringen.

Auf ein Wiedersehen im November freue ich mich und verbleibe mit schönen Grüßen aus Troisdorf

Christine Wodarski
05.10.2006 09:34 CWodarski ist offline E-Mail an CWodarski senden Beiträge von CWodarski suchen Nehmen Sie CWodarski in Ihre Freundesliste auf
Wessing Wessing ist männlich


Dabei seit: 12.09.2006
Beiträge: 7

Themenstarter Thema begonnen von Wessing
RE: Dosimetrie Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

der Dosimetriekurs wird wohl mit Rücksichtnahme auf die
Winterschule in Pichl erst am 23.03.2007 etwa 12 Uhr bis
zum 24.03.2007 13 Uhr durchgeführt.
Der Kurs findet in der Strahlentherapiepraxis in Rheine statt.
Wir versuchen die Veranstaltung zum Selbstkostenpreis
anzubieten. Fahrtkosten und Hotelübernachtung werden
aber wohl anfallen.

Soviel zu den ersten Informationen.
Wer Interesse an dem Kurs hat, kann mir gerne eine Mail senden.

Grüße aus Vechta

Gerhard Wessing

__________________
Wessing
07.11.2006 08:40 Wessing ist offline E-Mail an Wessing senden Homepage von Wessing Beiträge von Wessing suchen Nehmen Sie Wessing in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
ak-user.de - Strahlentherapie-Forum » Strahlenphysikalische Themen » Dosimetrie » Dosimetrie

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.5, entwickelt von WoltLab GmbH