ak-user.de - Strahlentherapie-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

ak-user.de - Strahlentherapie-Forum » Strahlenphysikalische Themen » Sonstiges » Mailingliste DGMP » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Mailingliste DGMP
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Weinhold Weinhold ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-7.jpg

Dabei seit: 29.08.2006
Beiträge: 58
Herkunft: Düsseldorf

Achtung Mailingliste DGMP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Gerne würde ich Informationen über dieses Forum auch an alle Mitglieder der DGMP verschicken. Gibt es, wie bei der DEGRO, eine Mailingliste und falls Ja: Wie kann man diese bekommen?

HDW

__________________
HDW


05.10.2006 14:03 Weinhold ist offline E-Mail an Weinhold senden Homepage von Weinhold Beiträge von Weinhold suchen Nehmen Sie Weinhold in Ihre Freundesliste auf
Wallin Wallin ist männlich
Moderator


Dabei seit: 06.10.2006
Beiträge: 6
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sehr geehrter Herr Weinhold,

diese Mail habe ich bei der DGMP per Mailingliste verschickt:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Die folgende Mail habe ich gerade von einer Ärztin erhalten.

--------- MAIL --------------------------------

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

nach der Sitzung der >AG Radioonkologie in der Praxis< auf dem diesjährigen DEGRO-Kongreß in Dresden erhielten wir die Anregung zur Initiierung eines Forums, in dem sich Anwender gleicher Systeme (Beschleuniger, Bestrahlungsplanungsprogramme, Abrechnungsprogramme etc.) austauschen können. Nicht jeder muss "das Rad neu erfinden" und im Grunde genommen beschäftigen wir uns alle mit ähnlichen Fragestellungen und Problemen. Wir erhoffen uns durch diesen Arbeitskreis (AK) bzw. das Forum einen unbürokratischen Informationsaustausch und Hilfestellungen für alle beteiligten Berufsgruppen (Ärzte, Physiker, MTRAs). Denn wenn man weiss, wer, wo, welche Verfahren/Komponenten anwendet, kann man sich dort gezielt informieren und dadurch u. U. viel Zeit und Mühe einsparen.
Wir beabsichtigen die gesamte Kommunikation per e-mail bzw. in einem Internetforum abzuwickeln. Entsprechende Internetdomains existieren bereits (www.ak-user.de und www.strahlentherapie-forum.de ) und die Internetseiten befinden sich gerade im Aufbau, wir bitten um kritische Begutachtung. Geplant ist eine Online Anmeldung, Passwordvergabe, Passwort-geschützter Zugang zu einem Internetforum, Downloadmöglichkeit entsprechender Veröffentlichungen, Anleitungen etc.

Bitte probieren Sie das Forum aus und nehmen Sie bei Interesse rege daran teil.

Für Anregungen, Kritik und die Mailadressen weiterer Interssierter sind wir dankbar.


Mit freundlichen kollegialen Grüßen
Horst-Dieter Weinhold Dirk Völzke

--------- MAIL --------------------------------

Wir sollten uns jetzt Gedanken machen, ob wir dies als Möglichkeit nutzen um die Mailgliste auf ein Forum zu ändern. Ich weiß, es wurde vor einiger Zeit schon einmal über die Umstellung auf ein Forum diskutiert, aber letztendlich blieb es ohne Abstimmung bei der Mailingliste.

Vorteile und Nachteile haben beide Systeme, daher hier mal meine persönliche Abwägung:

Grundvoraussetzung: Nur ein System (sonst geht Information verloren, bzw. der Zeitaufwand steigt um in beiden Systemen zu lesen/schreiben)

Mailingliste:
Vorteil: Jede Nachricht kommt direkt ins Mailfach
Nachteil: Ein Thema ist auf viele Nachrichten verteilt (kein Thread), die Archivierung muss jeder selbst durchführen

Forum:
Vorteil: Jedes Thema wird zusammenhängend dargestellt, Archivierung erfolgt durch den Forenbetreiber, Kann von jedem Rechner (Arbeit/Home/....) gelesen werden, Alle Berufsgruppen der Radioonkologie (Arzt/Physik/MTRA/Office) vertreten
Nachteil: Internetzugang erforderlich (hat nicht jeder auf Arbeit)

So, nun mal schauen wie es ausgeht.

Mit freundlichen Grüßen

Andre Wallin
06.10.2006 10:26 Wallin ist offline E-Mail an Wallin senden Homepage von Wallin Beiträge von Wallin suchen Nehmen Sie Wallin in Ihre Freundesliste auf
Voelzke Voelzke ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-4.gif

Dabei seit: 29.08.2006
Beiträge: 19
Herkunft: Bonn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich denke, dass sich beide Systeme (Mailingliste und Forum) auch ganz sinnvoll ergänzen können.
Beispielsweise könnte man interessante Themen des Forums als kurze Überschrift/ Beschreibung mit Link in die Mailingliste aufnehmen. Somit erhält jeder weiter Nachrichten ins Email-Postfach und kann komfortabel zum Thema im Forum wechseln.

D. Völzke

__________________

www.strahlentherapie-bonn-rhein-sieg.de
18.10.2006 15:49 Voelzke ist offline E-Mail an Voelzke senden Homepage von Voelzke Beiträge von Voelzke suchen Nehmen Sie Voelzke in Ihre Freundesliste auf
Weinhold Weinhold ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-7.jpg

Dabei seit: 29.08.2006
Beiträge: 58
Herkunft: Düsseldorf

Themenstarter Thema begonnen von Weinhold
Mailingliste DGMP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

wo kann man sich registrieren, wenn man auch mails über die mailingliste erhalten möchte?

__________________
HDW


14.11.2006 12:23 Weinhold ist offline E-Mail an Weinhold senden Homepage von Weinhold Beiträge von Weinhold suchen Nehmen Sie Weinhold in Ihre Freundesliste auf
Weinhold Weinhold ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-7.jpg

Dabei seit: 29.08.2006
Beiträge: 58
Herkunft: Düsseldorf

Themenstarter Thema begonnen von Weinhold
RE: Mailingliste DGMP Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab´s mittlerweile selber gefunden, falls es sonst noch jemanden interessiert hier der link:

http://www.strahlentherapie.uni-wuerzburg.de/medphys-d/

zur Mailingliste der österreichischen Physiker geht´s hier:

http://www.oegmp.at/maillist.htm


Falls jemand den link zur amerikanischen Liste bei der Hand hat, bitte hier einstellen.
Danke

__________________
HDW


19.11.2006 18:29 Weinhold ist offline E-Mail an Weinhold senden Homepage von Weinhold Beiträge von Weinhold suchen Nehmen Sie Weinhold in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
ak-user.de - Strahlentherapie-Forum » Strahlenphysikalische Themen » Sonstiges » Mailingliste DGMP

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.5, entwickelt von WoltLab GmbH